ICST Multi-AmbiEncoder v.2.x

Die grössten Erneuerungen sind im Encoder-Multi v2.0.0 entstanden.
Beim Multi-Encoder v2.x lassen sich alle Parameter des Mono-Encoders bis zur Höchstzahl 64 addieren.

Bild "Swarm mit 64 Quellen" Bild: Vier Gruppen

Neulassen sich nun pro Encoder bis zu vie Gruppen, mit unterschiedlicher Mitglieder Anzahl bilden.
Example: mit vier unabhängigen Gruppen die separat automatisiert und managed werden.


Dieses Symbol bringt uns wiederum in das "Encoder Settings" Fenster.
A:
  • Im [Sources] Fenster lassen sich neu die Quellen den jeweiligen Gruppen zuweisen oder entfernen.
  • Die Quellen können benannt und mit eigener Farbe versehen sein. Ausnahme ist, wenn die Quellen einer Gruppe beitreten, so können sie auch die Gruppenfarbe erhalten.
  • Ist eine "Source" innerhalb der Gruppe zu Laut oder zu Leise, so kann sie über die [Gain db] gesenkt oder erhöht werden.

B:
  • In [Groups] können Gruppen Namen und Gruppen Farbe, definiert und bestimmt werden.
C:
  • [Presets] können selbstverständlich gespeichert und mit dem [Preset Manager] verwaltet werden.
Wie beim Decoder können wir die Preset Daten als XML Datei exportieren und wieder importieren.

Wenn wir schon Gruppen machen können, dann sollten wir sie auch automatisieren dürfen?

Neu gibt es eine Funktion [Gruppen Animation]:
Select group point and press option (alt) on (Mac)
Example Group animation
  • Group stretch
  • Group rotate around the group point
  • Group rotate around the origin.
Demo video

Alle Group Animationen lassen sich in der DAW Aufzeichnen oder über OSC ansteuern. -->(roter Bereich)
Siehe auch OSC-Syntax in the "Help" oder hier.
Neu lassen sich auch Distance Parameters automatisieren! -->(blauer Bereich)

Wichtige Erneuerung in der V.2.0 ist der [Master-Gain] Slider der angebracht wurde!
Vorsicht!
Da praktisch 64 Quellen mit maximaler Lautstärke (0dB) im Zentrum (Radar-Mittelpunkt) platziert sein können, ist mit Überteuerung zu rechnen!

Mit dem [Master-Gain] Slider lässt sich dies korrigieren.
Bild: Master Gain Slider [ -12dB<---0dB--->+12dB]
So lassen sich individuelle "Gain / Volumen"Settings, pro Multi-AmbiEncoder einstellen und automatisieren.
Example automation des [Master-Gain] Sliders

FAQ
<< Index